Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.238.107.166.
Es könnte sein, dass Ihr Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
Ich versichere, die Datenschutzerklärung gelesen zu haben. Der Nutzung meiner Daten gemäß der Datenschutzerklärung stimme ich zu.
123 Einträge
Hörmann Bernadette Hörmann Bernadette aus München schrieb am 11. Mai 2017 um 10:16:
Eine versierte und authentische Referentin, die uns mit zahlreichen Beispielen aus ihrem reichen Erfahrungsschatz das Thema Stil und Etikette kompetent und kurzweilig auffächerte. Konkrete Lösungsansätze für die Praxis rundeten den Workshop ab.
Dr. Susanne Goldmann Dr. Susanne Goldmann aus Bad Wörishofen schrieb am 28. April 2017 um 8:21:
Liebe Frau Sasse-Feil,
vielen Dank für den wundervollen Abend in München. Es war für mich sehr informativ! Ich habe mich sehr gefreut, dass ich per Post dann auch noch so ein tolles Skript erhalten habe.
Viele Grüße und hoffentlich bis bald mal wieder
Barbara Springer Barbara Springer aus KSK Erding-Dorfen schrieb am 29. Dezember 2016 um 16:56:
Liebe Frau Sasse-Feile,

was für ein tolles Jahr 2016! Mit Ihnen an anserer Seite lief alles rund!
Der Aufbau und Start unseres Kunden-Service-Centers Mitte des Jahres ist dank Ihrer Unterstützung wunderbar geglückt.
Sie haben das ganze Team methodisch hervorragend auf die neue Aufgabe vorbereitet.
Und für mich als Führungskraft waren und sind Sie ein wertvoller Coach, von der
Projektphase bis in die Ausbaustufen, um alles optimal umsetzen zu können.
Sie haben dank ihres ganzheitlichen Ansatzes den Image-Aufbau ebenso fokussiert wie auch die Akzeptanz im Gesamthaus für das Start-up „Mediale Geschäftsstelle“.

Ich freue mich sehr auf die weitere Zusammenarbeit mit Ihnen!

Barbara Springer

Leiterin Mediale Geschäftstelle
Karin Mölkner Karin Mölkner aus Fürth schrieb am 16. Dezember 2016 um 10:16:
Liebe Frau Sasse,

unsere Zusammenarbeit feiert nun bald ein rundes Jubiläum. 10 Jahre begleiten Sie die unterschiedlichsten Veränderungen im Unternehmen Sparkasse Fürth. Diese lange Zeit spricht für sich!

Was macht die Zusammenarbeit mit Ihnen so wertvoll?

Wertvoll für die PE …
…wenn konkrete Veränderungen anstehen, kann man mit Ihnen gemeinsam die Ausgangslage und erste Lösungsideen austauschen und entwickeln.

Wertvoll für die Riege der Führungskräfte …
… egal in welcher Hierarchie Sie unterwegs sind, Sie treffen den richtigen Ton auch bei kritischen Fragen oder Botschaften. Sie hinterlassen Spuren im Denken und Handeln unserer Teilnehmer. Es ist dann Aufgabe der Sparkasse selbst dies „nachzuhalten“. Mit Ihre fundierten Rückmeldungen hat jede Führungskraft eine praxistaugliche Grundlage für die weitere Arbeit mit dem eigenen Team.

Wertvoll für die Sparkassenorganisation
… da Sie immer an den aktuellen Entwicklungen unserer Branche dran sind. Sie aber die Bedeutung ganz grundsätzlicher menschlicher Werte für den Erfolg eines Unternehmen immer wieder nachvollziehbar und eindringlich aufzeigen.

Ich freu‘ mich auf die nächsten 10 Jahre.


Karin Mölkner
PE Sparkasse Fürth
Werner Kraus Werner Kraus aus SSK Augsburg schrieb am 14. Dezember 2016 um 19:22:
Liebe Frau Sasse-Feile,
vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit bei unserem gemeinsamen Workshop mit meinen Mitarbeitern. Wir haben sehr von ihrer Erfahrung und ihrem Blick "von außen" profitiert.Es hat Spaß gemacht. Sie sprechen auch kritische Dinge sehr wertschätzend an. Ich freue mich auf die Umsetzung und lade sie für nächste Woche herzlich ein.
Viele Grüße
Werner Kraus
Marktbereichsleiter SSK Augsburg
Spk. Bad Tölz-Wolfratshausen, Frau S. Willibald Spk. Bad Tölz-Wolfratshausen, Frau S. Willibald aus Bad Tölz schrieb am 24. Juni 2016 um 8:51:
Liebe Frau Sasse, vielen Dank für Ihr Seminar "Frauen und Finanzen", die Teilnehmer haben wertvolle Anregungen mitgenommen. Wir freuen uns immer über die angenehme Zusammenarbeit.
Melanie Glück Melanie Glück aus Sparkasse Fürth schrieb am 9. Juni 2016 um 13:34:
Sehr geehrte Frau Sasse-Feile,
ich danke ihnen für die Ehrlichen und Konstruktiven Worte anlässlich des Schaltercoaching in meinen verschiedenen Geschäftsstellen. Ich persönlich finde auch ihren Blick, nicht nur auf die zu coachenden Mitarbeiter sondern auch auf die Führungskräfte sehr wertvoll und hilfreich. Es hat mir sehr viel Freude bereitet mit ihnen Zusammenzuarbeiten und ich freue mich auf ein Wiedersehen.
Thomas Lang Thomas Lang aus SPK Fürth schrieb am 4. Juni 2016 um 10:41:
Liebe Frau Sasse,
vielen Dank für Ihre tolle Unterstützung rund um die Einführung des neuen Öffnungszeitenkonzeptes in unserer Hauptstelle (2015) und der räumlichen Neugestaltung unseres Servicebereiches in der Hauptgeschäftsstelle Altenberg (2016).
Ihre in ihrer Art einzigartigen Workshops sind und waren mit die Grundlage für die erfolgreiche Entwicklung beider Stellen. Die Teilnehmer, einschl. der Führungskräfte waren/sind begeistert.
Ich freue mich schon auf unser nächstes gemeinsames Projekt in der Hauptgeschäftsstelle Zirndorf im 2. Halbjahr 2016.
Bis dahin. Viele Grüße.
Thomas Lang
Leiter Marktbereich Süd
Sparkasse Fürth
Christof Wörle Christof Wörle aus SSK Augsburg schrieb am 26. April 2016 um 9:02:
Liebe Frau Sasse,
vielen Dank für die, wie immer, herausragende Zusammenarbeit in unseren Führungsworkshops. Sie verstehen es unsere Führungskräfte zielgerichtet weiterzuentwickeln und Sie sprechen auch kritische Themen wertschätzend an. Ihre enorme Praxiserfahrung und Ihre Menschenorientierung machen es den Führungskräften möglich, Ihre Tipps anzunehmen und umzusetzen.
Danke und Grüße

Ihr Christof Wörle
Leiter Personalentwicklung
Stadtsparkasse Augsburg
Loraine Bauer Loraine Bauer aus 86150 Augsburg schrieb am 24. April 2016 um 10:42:
Liebe Frau Sasse-Feile,

DANKESCHÖN für das heutige Seminar Marke Ich. Interessant - informativ - lebendig - motivierend - authentisch und vielfältige Möglichkeiten des Handelns aufgezeigt.

Real und wissenswert was an die Frauenhand gegeben um es anzuwenden und alte Spuren zu ändern.

Informationen die in Ruhe und nachhaltig gelesen werden. Damit sie klar praktiziert werden können - wissen, das es mehr Anläufe brauchen kann, dafür dann wirklich das Ziel erlangen.

Bedeutet offen - kreativ - freudig und spielerisch die Vielfalt Mensch und Begegnung zu entdecken.

Wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg und positiv reflektierende Begegnungen.

Liebe Grüße

Beate Loraine Bauer
Stadt Augsburg